INFORMATIONEN


Informationen für Erwachsene

Öffnungszeiten: Montag bis Sonntag von 10:00 bis 20:30 Uhr

Exklusive Öffnungszeiten für Erwachsene: von 17.00 bis 20.30 Uhr

Preis für Hotelkunden: 1 Eintritt in das Spa 3 € (90 Minuten)

Preis für Kunden, die nicht im Hotel übernachten: 1 Eintritt in das Spa 10 € (90 Minuten)


Informationen für Kinder von 3 bis 16 Jahren

(Kinder unter 3 Jahren sind nicht erlaubt)

Öffnungszeiten von Montag bis Sonntag von 10:00 bis 17:00 Uhr

Preis für Kunden, die im Hotel übernachten: 1 Ticket nur für den Pool und immer in Begleitung eines Erwachsenen: 3 € (90 Minuten)

Preis für Kunden, die nicht im Hotel übernachten: 1 Ticket nur für den Pool und immer in Begleitung eines Erwachsenen: 10 € (90 Minuten)


Wir haben zu Ihrer Verfügung

Handtuchverleih: 1€

Badeschuhe: 2€

Bademantelverleih: 3€

Vorschriften vom Spa Mediterraneo

Kinder unter 16 Jahren müssen immer von einem Erwachsenen begleitet werden (mit maximal 2 Kindern pro Erwachsenem) und dürfen nur den Pool und den Whirlpool benutzen. Sie sind nicht berechtigt, die Sauna, das Dampfbad und die Kontrastduschen zu benutzen. Erwachsene, die Minderjährige begleiten, sind für ihr Sicherheitsverhalten verantwortlich, um die Ruhe anderer Kunden nicht zu stören und zu respektieren. Kinder unter 3 Jahren sind nicht gestattet.

Der Eintritt ist nur gestattet mit Badeanzug, Bikini, Boxer oder Slip und Flip-Flops.

Der Zugang zur Wasserzone mit Handtaschnen, Utensilien ist nicht gestattet.

Die Verwendung von Telefonen, Fotokameras und Videokameras sowie Schwimmmatratzen oder andere Gegenstande,  die gefährlich sein können, ist verboten.

Der Eintritt mit Essen oder Getränke ist nicht gestattet.

Laufen oder Springen in den Pool ist nicht erlaubt.

Das Hotel ist nicht verantwortlich für den Verlust oder Diebstahl von Gegenständen, die in den Schließfächern deponiert sind.

Das Zentrum behält sich das Recht auf Eintritt vor.


Kontraindikationen

Sie sollten die Einrichtungen nicht benutzen, wenn Sie offene Wunden haben. wenn Sie an einer Infektion leiden, die sich ausbreiten kann (Grippe, Erkältungen ...), akute Krankheiten, die mit oder ohne Fieber auftreten; schwere Lebererkrankungen; Herz-, periphere Gefäß- und schwere Atemwegserkrankungen; oder Zustände schwerer Schwäche. Es wird auch empfohlen, die Ruhezeit nach den Mahlzeiten einzuhalten, und dies ist auch in den ersten 3 Monate der Schwangerschaft oder anderen Komplikationen nicht ratsam.